ÄSTHETIK DÜSSELDORF

Mesotherapie (Micro Needling)

Die Mesotherapie mittels Micro-Needling ist eine Behandlung der Haut.

Durch dieses Verfahren wird an den klassischen Anwendungsbereichen (Gesicht, Hals, Dekollte, Oberschenkeln) mit Hilfe von einem Micro-Needlingpen (kleine Nadeln) die Hautoberfläche berbeitet oder einem Derma-Roller, so dass sich kleine Kanälchen bilden, durch die unterschiedliche Wirkstoffgemische, wie z.B. hochkonzentrierter Hyaloronsäure eindringen können.

Die Effekte dieser Therapie sind die Verjüngung des Hautbildes, Glättung der Haut, Reduzierung von Falten, Behandlung von grobporiger Haut, Pigmenstörungen, Narben und altersbedingte Hautveränderungen.

Sehr Effektiv ist auch die Behandlung  von Cellulite, Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen.

Nach der Behandlung kann eine leichte Rötung auftreten, die sich nach einigen Stunden wieder zurückbildet.

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, empfehle ich eine Serie von 3-6 Behandlungen (je nach Hautbild) in 3 bis 4 wöchigem Abstand, danach eine Behandlung alle 6 bis 9 Monate.

Meso-Foundation -BB Glow

Die BB-Glow Behandlung kann als eine Unterart des Micro-Needlings eingestuft werden.

Beim Micro-Needling ist das Hauptziel das Einschleusen von z.B. Hyaluronsäure sowie Vitaminpräparate in die tieferen Hautschichten (bis 3mm).

Bei BB Glow werden feuchtigkeitsspendenden Mikronährstoffe und eine Foundation mit einem Micro-Needling-Pen sanft auf die Gesichtshaut in einer Tiefe von maximal 0,5mm eingearbeitet, sodass einen sofortigen Effekt der Hautaufhellung und -Verjüngung und einen porenfreien Aussehen erreicht wird.

Weitere Behandlungseffekte sind:

  •     Reduktion von Hautverfärbungen
  •     Reduktion/Aufhellung von Altersflecken/Pigmentflecken
  •     gleichmäßigen, strahlenden Teint
  •     feine Fältchen werden geglättet

Es sind je nach Hauttyp 1-3 Behandlungssitzungen notwendig, um ein Ergebnis zu erzielen, das bis zu 4 – 9 Monate anhalten kann.  

Lippenkonturierung,Volumenaufbau und Faltenaufpolsterung mit Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein Glykosaminoglykan, ein wichtiger Bestandteil des Bindegewebes und somit der Haut. Seine Funktion besteht unter anderem zu ihrer Masse Wasser zu binden und trägt somit dazu bei, dass die Haut ihre Spannkraft und Elastizität behält.

Durch Alterungsprozesse und Umwelteinflüsse verliert die Haut mit der Zeit ihre Spannkraft und Elastizität.

Dies führt unter anderem zu Faltenbildung.

Der Einsatz von Hyaluronfiller dient dazu durch Injektionen in die Haut alterungsbedingte Falten zu glätten, Lippen zu modellieren und Wangen aufzufüllen.

Ästhetisch gesehen erzielt man eine Verjüngung der Haut und  eine sofortige Volumenvermehrung der Lippen und der Wangen.

Hyaluron-Filler gehören nicht zu den permanenten Füllmaterialen, da es sich bei Hyaluron um einen Körpereigenen Stoff handelt und mit der Zeit abgebaut wird.

Dennoch kann eine erfolgreiche Behandlung bis zu mehreren Monaten anhalten.

Bereiche, die sich mit entsprechenden Hyaluronsäuren gut unterspritzen bzw. auffüllen lassen:

  • Unterspritzung der Nasolabialfalte
  • Unterspritzung des Operlippenbereiches (Glättung Raucherfältchen)
  • Lippencontouring
  • Lippen-Aufspritzung (Lippenvolumen, Lippenform)
  • Auffüllen der Mundwinkelfalten (Marionettenfalten, „Merkelfalten“)
  • Anheben der Mundwinkel
  • Auffüllung Gewebedefekten im Kinn-Kiefer-Bereich
  • Auffrischung der kleinen Hautfältchen im Dekollete, Handrücken, Hals, Wangen- und Augenbereich
  • Auffüllung von Aknenarben
  • Glättung der Zornesfalte

KONTAKT

Kontaktieren Sie mich

Mobil: +49 176  30498300

Tel.: 0211 16 37 24 77 

info@heilpraktikerin-ammendolea-dams.de

Besuchen Sie mich

Gerresheimer Landstr. 110

40627 Düsseldorf

Deutschland  

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 10 – 18.00 Uhr nach Vereinbarung

Sa. nach Vereinbarung

Anfahrt

© Ammendolea-Dams · Gerresheimer Landstr. 110 · 40627 Düsseldorf · info@heilpraktikerin-ammendolea-dams.de